Loading

Änderung darlehensvertrag nach unterzeichnung

Ihr Kreditgeber hat nicht alle Abschlusskosten. Ausgaben können sich aufgrund von Umständen ändern, die außerhalb seiner Kontrolle liegen. Dazu gehören: Sie können einen Zahltag-Darlehensvertrag jederzeit für 2 Werktage nach der Unterzeichnung kündigen. Sie haben bis zum Ende des zweiten Tages, dies zu tun. Wenn Sie die Vereinbarung z. B. um 11.00 Uhr an einem Mittwoch unterzeichnet haben, haben Sie bis zum Ende des Tages Freitag, wenn der Zahltag Kreditgeber schließt, den Vertrag zu kündigen. Sie können Ihren Kreditvertrag überprüfen, um herauszufinden, ob er durch das Verbraucherkreditgesetz abgedeckt ist. Wenn dies der Zeitpunkt ist, sollte dies oben auf der ersten Seite gesagt werden.

Um dies zu tun, schreiben Sie an den Kreditgeber und bitten Sie ihn, Ihnen einen vorzeitigen Abrechnungsbetrag für das Darlehen zu geben. Dies ist der Gesamtbetrag, den Sie zahlen müssen, um das Darlehen vollständig zu löschen, einschließlich etwaiger Rabatte. Sie können Ihren Kreditvertrag auch kündigen, wenn er nicht über alle Informationen verfügt, die er haben soll. Sie haben auch das Recht nach dem Consumer Credit Act 1974, Ihren Kredit- oder Kreditvertrag zu kündigen, wenn der Kreditvertrag acof a-normal business premises des Gläubigers unterzeichnet wurde. Zum Beispiel, wenn Sie den Vertrag bei Ihnen zu Hause, an Ihrem Arbeitsplatz oder an einem Messestand in einem Einkaufszentrum unterschreiben. Wenn Sie sich entscheiden, einen Teil Ihres Darlehens zu tilken, wirkt sich dies darauf aus, wie Sie den Rest des Darlehens bezahlen. Ihr Darlehensvertrag sollte den Zinssatz, den Sie zahlen werden, klar umreißen, Ihnen erlauben, das Darlehen vorzeitig zurückzuzahlen, detailliert anzugeben, was im Falle eines Ausfalls geschieht, und angeben, ob das Darlehen gesichert oder ungesichert ist. Dies sind nur die wichtigsten Begriffe, die Sie einschließen sollten, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre spezifischen Bedürfnisse sorgfältig berücksichtigen.

Schließlich ist es wichtig zu prüfen, ob ein Darlehen bilateral oder syndiziert ist. Bei bilateralen Darlehen handelt es sich um Mittel, die einem Darlehensnehmer von einem Kreditgeber zur Verfügung gestellt werden. Im Gegensatz dazu sind bei einem Konsortialkredit zwei oder mehr Kreditgeber beteiligt, die einem oder mehreren Kreditnehmern gemeinsam Kredite zur Verfügung stellen. Wenn Sie also Kredite verwenden, um beispielsweise den Kauf eines Autos zu finanzieren, können Sie vom Kreditvertrag zurücktreten, aber Sie müssten trotzdem für das Auto bezahlen, weil Sie einen Vertrag mit dem Autohändler abgeschlossen haben, um ein Auto zu kaufen. Ein fester Gebührensatz wird auf eine bestimmte Zahl festgelegt, die sich im Laufe des Darlehens nicht ändert (d. h. 8 % fest). Ein variabler Gebührensatz basiert auf einer Zinsmarge, die zu einem Referenzzinssatz hinzugefügt wird (d. h.

3% + der Referenzzinssatz). Die Regeln sagen, was in einem Zahltag-Darlehensvertrag sein muss. Dazu gehören Dinge wie: Am Ende werden sich viele anfängliche Gebührenschätzungen beim Schließen ändern. Die Posten, die gleich bleiben sollten, sind die Kreditbedingungen, solange Sie keine größeren finanziellen Änderungen in Ihren Umständen erleben. Sie können auch Informationen über Vorauszahlungen einschließen, falls der Kreditnehmer daran interessiert ist, den Kredit vorzeitig zurückzuzahlen. Viele Kreditnehmer sind besorgt über Vorauszahlungen und Sie wären klug, eine Klausel in Ihren Kreditvertrag aufzunehmen, die über Vorauszahlungsoptionen spricht, falls vorhanden. Wenn Sie eine Vorauszahlung zulassen, müssen Sie diese Informationen und Details einschließen, wenn sie den gesamten Betrag oder nur einen Teilbetrag im Voraus bezahlen dürfen und wenn Sie eine Vorauszahlungsgebühr verlangen, wenn sie dies wünschen. Wenn Sie eine Vorauszahlungsgebühr verlangen, müssen Sie im Detail angaben, wie viel das sein wird.

Traditionell verlangen die Kreditgeber, dass ein Prozentsatz des Kapitals vorzeitig bezahlt wird, bevor sie den Restbetrag bezahlen können. Wenn Sie keine Vorauszahlung zulassen, müssen Sie im Einzelnen mitteilen, dass dies nicht zulässig ist, es sei denn, Sie, der Kreditgeber, haben eine schriftliche Genehmigung erteilt. Bestimmte Gebühren können steigen und sind auf 10 % begrenzt, solange es keine “Änderung der Umstände” gibt: Wenn Sie einen Kreditvertrag kündigen möchten, besteht der erste Schritt darin, den jeweiligen Kreditgeber zu kontaktieren, um ihn darüber zu informieren. Es wird empfohlen, dies so schnell wie möglich zu tun, also rufen Sie den Kreditgeber direkt an, aber stellen Sie auch sicher, dass Sie dies mit schriftlicher Korrespondenz verfolgen.